Der Verein Drudel 11 wurde 1993 in Jena/Thüringen gegründet und ist ein anerkannter Träger der Jugendhilfe. Der Fokus aller vereinseigenen Projekte liegt darauf, jungen Menschen neue Perspektiven aufzuzeigen, sie zu ermutigen und beim Entdecken ihrer Stärken zu begleiten. Derzeit verwirklichen rund 40 Mitarbeitende ressourcen- und lösungsorientierte Ansätze zur Präventionsarbeit und zur Entwicklung der Selbstkompetenz von jungen Menschen. Die Bandbreite reicht von lokalen Angeboten wie Straßensozialarbeit und einem Jugendbildungszentrum über eine thüringenweite Ausstiegsberatung bis hin zu überregional zugänglichen digitalen Trainings für Gewaltprävention und Integration.

Für nähere Informationen nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf.

Drudellogie

Als Drudel werden kleine Bilderrätsel bezeichnet, die Gegenstände oder Situationen aus einer ungewohnten Perspektive zeigen. Einen Perspektivenwechsel und neue Sichtweisen auf scheinbar Bekanntes versprechen auch die pädagogischen Programme und Projekte von Drudel 11.

2000px-Drudelhexe.svg.pngShip arriving too late to save the drowning witch

Aktuelle Medieninformationen

Aktuelle Medieninformationen finden Sie hier demnächst.

Stellenausschreibungen

Aktuell sind leider keine freien Stellen verfügbar.